Landesverband Bayern

 
Logo Landesverband Bayern
Die Verwaisten Eltern und trauernden Geschwister München e.V. vernetzen als Landesverband der Verwaisten Eltern in Deutschland (VEID) die Selbsthilfegruppen in Bayern und vermitteln Kontakte in den Regionen. Um Anerkennung und Förderung zu erfahren, kooperieren wir mit Verantwortlichen in Kirche, Politik und Gesellschaft.

 

Schirmherrschaft für den Landesverband

   Schirmherrin Barbara Stamm   Barbara Stamm, Präsidentin Bayerischer Landtag

Eltern, die ein Kind durch Tod verlieren, erleiden einen existenziellen Schicksalsschlag, der ihr Leben auf Dauer prägt. Verwaiste Eltern brauchen Hilfe, die ihnen die Möglichkeit gibt, sich aus Verzweiflung und Isolation zu lösen. Oft können sie diese Hilfe am besten dort annehmen, wo sie mit anderen Eltern ins Gespräch kommen, die denselben Verlust erlitten haben. Ich weiß, wie hilfreich eine fundierte Akutbegleitung von Anfang an, Beratung, oder der Besuch einer Selbsthilfegruppe sein kann. Deshalb ist es mir ein Anliegen, den Ausbau dieser Arbeit in ganz Bayern zu fördern.

 

Das Netzwerk in Bayern

Damit Trauer nicht in die Isolation führt, ist es für jeden Trauernden wichtig, ein Netzwerk zur Unterstützung auf dem schweren Weg durch die Trauer zu haben. In den begleiteten Selbsthilfegruppen können hilfreiche Kontakte zu anderen Trauernden und ein Gefühl der Verbundenheit und Gemeinschaft entstehen.

Das Gefühl der tragenden Verbundenheit brauchen aber auch die Trauerbegleiter selbst, bei ihrer Aufgabe Gruppen zu leiten oder wenn sie in Akutsituationen Menschen unterstützend zur Seite stehen, die soeben einen schrecklichen Verlust erlitten haben. Es ist deshalb das Anliegen des Vereins ein Netzwerk zu schaffen, das dieses Bedürfnis nach Gemeinschaft und Verbundenheit auffängt. Als Landesverband arbeiten wir intensiv an einem bayernweiten Netzwerk von Selbsthilfegruppen für trauernde Familien.
Selbsthilfegruppen in Bayern
 

Klicken Sie auf den gelben Punkt in der Karte, um Informationen zu den einzelnen Selbsthilfegruppen anzuzeigen.

Lagekarte der Selbsthilfegruppen Starnberg Bad Tölz/Wolfratshausen Sonthofen lindau Neufahrn Waldkraiburg Unterschleißheim Bobingen Freyung Bad Griesbach Dinkelsbühl Friedberg Ilertissen Eichstätt Aschaffenburg Tuttlingen Hof Schwabach Aalen München Bad Reichenhall Rimsting Rosenheim Grafing Oberding-Notzing Dachau Weilheim Fürstenfeldbruck Freising Pfaffenhofen Friedrichshafen Kaufbeuren Eggenfelden Augsburg Dingolfing-Landau Plattling-Deggendorf Landshut Dillingen Ingolstadt Regensburg Schwandorf Neumarkt Weiden Bayreuth Bamberg Lichtenfels Coburg Würzburg Schweinfurt Nürnberg



Vorhergehende Seite: Intern für Mitglieder

Suche …

Suche auf allen Seiten der Verwaisten Eltern München

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Pinwand

Kontakt Geschäftsstelle

Telefon: 089-480 88 99 0

Bürozeiten: Mo-Fr 8 -12 Uhr, Infoflyer

Primi Passi - Akutbegleitung im Münchner S-Bahn-Bereich

Telefon: 0173-377 97 96

Täglich von 8 bis 20 Uhr

Mitglied werden

Ihre Mitgliedschaft unterstützt unser Anliegen!

Website der Trauernden Geschwister München

News

erstellt am 20.09.17

Ab 15.00 Uhr in der Geschäftsstelle. Kennenlernen - Vernissage - Vortrag - Improtheater

Weitere Informationen finden Sie hier

erstellt am 12.05.17

Einladung zum Fachtag Tragen - Ertragen - Mittragen Samstag 14.10.17 im Klinikum Rechts der Isar, Pressemeldung,  Anmeldung hier

erstellt am 19.09.16

Beim Kinder und Jugendfestival von 11 -17 Uhr sind wir mit einem Stand auf dem Werksviertel Mitte direkt am Ostbahnhof vertreten

Termine

24. September 2017
Wanderung zur Bäckeralm
25. September 2017
Treffen für Längerbetroffene
28. September 2017
Komm und sing...
weiter ›