Veranstaltungen 2017

 Hier finden Sie Informationen zu unseren verschiedenen Veranstaltungen und Seminaren.

Programm 2017 zum Herunterladen
Anmeldeformular (allgemein)

 

Wanderung zur Bäckeralm bei Inzell : "Im Gehen die eigene Trauer anschauen"

24.09.2017, 10.30 Uhr mit PfiR Andreas Zehentmair und Inge Bauer, Trauerbegleiterin und betroffene Mutter, Teilnahme kostenlos, Anmeldung unter 08641/6999876

 

Treffen für Längerbetroffene

25.09.2017, 19 - 21 Uhr, Leitung: Dorothea Böhmer und Heidi Guse, Trauerbegleiterinnen, weitere Termine:  27.11.2017

 

Komm und sing…

Am 28.09.2017 von 19.00 bis 20.45 Uhr lädt unser Kooperationspartner, das Traumahilfe-Zentrum, Horemannsstraße 8 (Rgb), München-Neuhausen zum Singen ein. Wir singen gemeinsam Lieder, die Kraft geben und die so einfach sind, dass man gleich mitsingen kann. Leitung: Klaus Nagel

Anmeldung: Tel. 089 12027900 oder info@thzm.de

 

Woche für seelische Gesundheit vom 05.- 20.10.2017

www.woche-seelische-gesundheit.de

 

Zur Ruhe kommen und sich tragen lassen

07.10.2017, 9.30 Uhr -13 Uhr, Übungen aus der Feldenkraismethode und Austausch, Referentin: Christina Schipprack-Weiland, Feldenkraislehrerin und betroffene Mutter, Anmeldung bis 01.10.2017 in der GS

 

Landschaften der Trauer

12.10.2017, Kunsttherapeutisches Angebot für Trauernde, Referentin: Susanne Fellmann-Horsch, Anmeldung bis 30.09.2017 in der GS

 

TAG DER OFFENEN TÜR

13.10.2017, ab 15 Uhr Flyer
 
17.30 Uhr Vernissage „UnSichtbar“: Geschwisterbilder von Nanni Schiffl-Deiler und ein Vortrag über Geschwistertrauer mit Christina Enöckl
19 Uhr Improtheater: TABU Tanten,  im Saal St.-Wolfgangs-Platz 9. Eintrittskarten können im Vorverkauf für 10 € an der Geschäftsstelle erworben werden. Abendkasse 15 €

Flyer

 

Tanze deine Trauer

16.10.2017, 19 - 21 Uhr. Leitung: Elisabeth Schreyer, Tanzpädagogin und Trauerbegleiterin, Anmeldung bis 06.10.2017 in der GS

 

Komm und sing...

19.10.2017, 19 - 21 Uhr, Wir singen gemeinsam Lieder, die Kraft geben, Mut machen, die so einfach sind, dass man gleich mitsingen kann, Leitung: Susanne Mössinger und Klaus Nagel, Anmeldung erbeten, GS

 

Begegnungstag für trauernde Mütter, Väter und Geschwister

Sonntag, 22.10. 2017 im Pfarrheim der Pfarrei St. Michael und St. Gertraud Megingaudstraße 1, Neustadt am Main, Flyer

 

Ich habe Dir Blumen mitgebracht

27.10.2017, 16 -18 Uhr, Wir binden ganz persönliche Kränze und Girlanden zu Allerheiligen, Leitung: Susanne Sommer, Floristin und Trauerbegleiterin, Anmeldung bis 20.10.2017 in der GS, Flyer

 

Trauercafé

28.10.2017, 9.30 bis 12 Uhr, Kennenlernen und Austausch bei Kaffee oderTee unter der Leitung von Monika Sperl-Schiegerl und Monika Lämmel, Trauerbegleiterinnen

 

Gespräch und Tanz

"Trauern und (dennoch) leben"

28.10.2017, 14 - 17 Uhr, Leitung: Inge Bauer, Trauerbegleiterin und betroffene Mutter, Haus St. Rupert in Traunstein, Kosten 5 €, Anmeldung bis 2.11.17  unter 0864/6999876

 

Vätertag

Samstag, 4.11.2017, 9 -17 Uhr in der GS der Verwaisten Eltern, Leitung: Michael Schiegerl, Trauerbegleiter und betroffener Vater,  Anmeldung unter 089/ 4808899-0, Flyer

 

Kreativtag für trauernde, erwachsene Geschwister

ICH hier   &  DU dort

18.11.2017, 9.30 - 17 Uhr in Regensburg, Leitung: Regina Tuschl, Trauerbegleiterin (ITA), betroffene Mutter und Stefanie Leister, Trauerbegleiterin (ITA), betroffene Schwester

Bei unserem Tagesworkshop wollen wir ermöglichen, durch kreatives Tun und im Gespräch eine Ausdrucksmöglichkeit für die eigene Trauer zu finden – jeder für sich allein aber auch gemeinsam in der und als Gruppe. Dieses Angebot richtet sich an erwachsene Geschwister, deren Bruder oder Schwester gestorben ist, gleich wann und in welchem Alter. Flyer

Anmeldung bitte bis 29. Oktober 2017 bei Stefanie Leister (leister.stefanie@gmx.de)

 

Trauer töpfern – die Tränen in die Hände fließen lassen

am 24.11.2017 in Kooperation mit dem Christophorus Hospiz Verein e.V., Flyer

 

 

Trauerseminar Bernried Teil 1

Heilendes Wochenende für Eltern deren Kind an Suizid gestorben ist

24.- 26.11.2017, Referent: Dr. David Althaus, Dipl. Psychologe, Begleitung: Freya von Stülpnagel, Trauerbegleiterin und betroffene Mutter, Anmeldung bis 15.09.2017 in der GS

 

Treffen für Längerbetroffene

27.11.2017, 19 - 21 Uhr, Leitung: Dorothea Böhmer und Heidi Guse, Trauerbegleiterinnen

 

Achtung: geänderter Termin!

Wintertrauerseminar im Kloster Bernried

Zeit für Heilung - Zeit für Hoffnung -Zeit für uns

01.12. - 03.12.2017, Kloster Bernried, Leitung von Isabel Schupp und Birgit Schuder, Anmeldung bis zum 05.10.2017, Flyer,     Website Blauer Falter

 

Die Kraft des heilsamen Singens

08.- 10.12.2017, Leitung: Susanne Mössinger, Klaus Nagel, Kloster Bernried, Info und Anmeldung bei : post@sovielhimmel.de

 

Gedenkgottesdienst

10.12.2017, 18 Uhr mit Pf.i.R. Andreas Zehentmaier in St. Oswald, Traunstein

 

Besinnungstag

"Weihnachten ohne dich"

17.12.2017, 14 -17 Uhr, Pfarrer Andreas Zehenmaier und Inge Bauer, Trauerbegleiterin und betroffene Mutter, Bildungshaus St. Rupert, Traunstein, Anmeldung und Infos 0864/699 98 76

 

2018

19.-21.01.2018 Seminar in St. Ottilien 



Vorhergehende Seite: Fortbildungen
Nächste Seite: Beschreibung der Vorträge und Workshops

Suche …

Suche auf allen Seiten der Verwaisten Eltern München

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Pinwand

Kontakt Geschäftsstelle

Telefon: 089-480 88 99 0

Bürozeiten: Mo-Fr 8 -12 Uhr, Infoflyer

Primi Passi - Akutbegleitung im Münchner S-Bahn-Bereich

Telefon: 0173-377 97 96

Täglich von 8 bis 20 Uhr

Mitglied werden

Ihre Mitgliedschaft unterstützt unser Anliegen!

Website der Trauernden Geschwister München

News

erstellt am 20.09.17

Ab 15.00 Uhr in der Geschäftsstelle. Kennenlernen - Vernissage - Vortrag - Improtheater

Weitere Informationen finden Sie hier

erstellt am 12.05.17

Einladung zum Fachtag Tragen - Ertragen - Mittragen Samstag 14.10.17 im Klinikum Rechts der Isar, Pressemeldung,  Anmeldung hier

erstellt am 19.09.16

Beim Kinder und Jugendfestival von 11 -17 Uhr sind wir mit einem Stand auf dem Werksviertel Mitte direkt am Ostbahnhof vertreten

Termine

24. September 2017
Wanderung zur Bäckeralm
25. September 2017
Treffen für Längerbetroffene
28. September 2017
Komm und sing...
weiter ›